ANMELDUNG ZUM SUZUKI GSX-R UND TWIN CUP 2019

 

Interessierte Motorradfreunde,

das Warten hat ein Ende und bekanntlich ist nach der Saison vor der Saison!

Bereits seit über 15 Jahren gibt es den legendären SUZUKI Cup, allerdings mit einigen Jahren Pause. Gefahren wurde auf Suzuki SV650, GSX-R 1000 und GSX-R 750. Schon damals erfreute sich die Rennserie großer Beliebtheit und die Racer boten damals wie heute feinsten Motorsport. Aktuell wird mit der GSX-R 1000 im Suzuki GSX-R Cup gefahren und die Suzuki Gladius/SV650 findet sich im Twin Cup wieder.

Auch nächstes Jahr werden wir erneut Geschichte schreiben und starten mit dem Suzuki GSX-R Cup und dem nun markenoffenen Twin Cup mit Suzuki, Kawasaki und Yamaha im Rahmen der IDM in die neue Saison 2019.

 

JETZT ANMELDEN UND STARTPLATZ SICHERN!

 

SORRY, der Twin Cup ist für die Saison 2019 bereits ausgebucht.

Anmeldung/Reservierung zum SUZUKI GSX-R Cup und/oder Twin Cup 2019

Konfektionsgröße:

 

Informationen zum Reglement, Inhalt der Pakete, Anmeldung etc. stehen Euch hier zum Download zur Verfügung:
*Stand 29.11.2018

Ausschreibung und Reglement SUZUKI GSX-R Cup 2019

 

Ausschreibung Twin Cup 2019

Reglement Twin Cup 2019

Haftungsverzicht (bei der ersten Veranstaltung vor Ort zu unterschreiben)

Ich melde mich für folgenden Cup an:
SUZUKI GSX-R CUP
TWIN CUP
HINWEIS

Der Startplatz ist nicht übertragbar.

Mit der verbindlichen Anmeldung und Prüfung der Unterlagen, wird Ihnen innerhalb von 10 Tagen eine Rechnung über eine Reservierungsgebühr über 499,00 € zugesendet. Die Schlussrechnung wird im Februar 2019 gestellt, die Reservierungsgebühr wird verrechnet.

Sollte der Cup aus welchen Gründen auch immer nicht stattfinden, wird die Nenngebühr bzw. der Paketpreis in voller Höhe erstattet. Das Nenngeld ist Reuegeld und wird bei nicht erfolgter Teilnahme nicht erstattet.

Vorläufiger Terminkalender 2019

1. Lausitzring 17.-19.05.2019
2. Zolder (B) 21.-23.06.2019
3. Schleiz 26.-28.07.2019
4. Most (CZ) 09.-11.08.2019
5. Assen (NL) 06.-08.09.2019
6. Hockenheim 27.-29.09.2019

Weitere Informationen sind unter www.ps-track-events.de zu finden.

Bitte addieren Sie 6 und 2.